Die August-Ausgabe der ArrivalNews erscheint – Zeitung für Neubürger*innen

the new ArrivalNews August is available: www.arrivalnews.de
Liebe Leser*innen, die ArrivalNews beginnt mit einem ernsten Thema und wird sich wohl erst auf den folgenden Seiten davon erholen können: Die rechte Terrorserie des NSU erschütterte jahrelang das Land. Ob mit dem Gerichtsurteil aus München der Fall nun abgeschlossen sein kann, fragt sich David Offenwanger im Titelthema. Aus dem braunen Sumpf führt uns dann die NeuLand-Autorin Maryam Area, die davon berichtet, wie sie nach nur drei Jahren in Deutschland Assistentin einer Geschäftsführung wurde. Weiter lernen wir von David Prochnow, wie man die eigenen Finanzen regelt. Und ganz aktuell zur Ferienzeit: Was für Möglichkeiten gibt es nach der Schule? Unsere Autorin Margaux Metze hat sich dieser Frage angenommen. Eine Möglichkeit wäre: Eine Ausbildung als Hotelfachfrau / Hotelfachmann – alles Wissenswerte dazu diesmal in unserer Rubrik Arbeit. Und wenn es mit der Arbeitserlaubnis nicht klappt? Autor Paul Kuhlmann und Anwältin Danica Stanojevic wissen weiter.
Und wir starten eine neue Reihe: Unter der vielversprechenden Überschrift „Keine Angst, die wollen nur gelesen werden“ stellen wir von nun an jeden Monat einen Klassiker vor, der tief im kulturellen Unterbewusstsein vieler Menschen in Deutschland verankert ist – kompakt erklärt und sicher nicht nur für Neubürger*innen von Wert.

Daneben wie immer viele Infos, Stellenanzeigen und vieles mehr in der August-Ausgabe der ArrivalNews.
Viel Spaß beim Lesen!

Die Themen der Ausgabe 07/18 im Überblick:
– Der NSU-Komplex – wie rechter Terror ein verunsichertes Land hinterlässt. Sehenswert: Die Titelillustration von Marion Blomeyer

– NEULAND: Maryam Area folgt ihren Träumen und erzählt von Ihrem Weg in der neuen Heimat

– LEBEN: Netto, Brutto, Giro – Klaro? Wenn nicht: „Finanzen in Deutschland“ gibt einen Überblick

– DOSSIER: Weiterführende Schule, Ausbildung, Studium – oder doch erstmal ein Praktikum? Die Schule ist  fertig. Wir stellen die Möglichkeiten vor

– ARBEITEN: Sie möchten einchecken? Das Arbeitsleben als Hotelfachfrau / Hotelfachmann

– WIR ZUSAMMEN: Der Arbeitsvertrag liegt zum Unterschreiben bereit – warum darf ich nicht arbeiten?  

– KINDERSEITE: Ach wie gut dass niemand weiß,… wie geht die Geschichte weiter? Judith Kaiser erzählt es uns, zusammen mit einem lustigen Rätsel von unserer Illustratorin Annette Granados Hughes

– Spannende Tipps und Infos findet man im KOMPASS, tolle Stellenanzeigen wie immer auf unserem MARKTPLATZ

arrival aid: career day

https://www.arrivalaid.org/careerday/

Nächster Career Day am 29. Juni 2018

Unser erster Career Day im Januar 2018 war mit rund 200 Teilnehmer/-innen ein großer Erfolg! Deshalb veranstalten wir einen zweiten Career Day am 29. Juni 2018. Lokale Unternehmen, Jobvermittlungen und Bildungseinrichtungen stellen sich vor und informieren Bewerber/-innen mit Fluchthintergrund über Möglichkeiten, bei ihnen zu arbeiten. Bewerber/-innen raten wir, einen Lebenslauf mitzubringen.
Freitag, 29. Juni 2018, 15-18 Uhr
Evangelische Stadtakademie
Herzog-Wilhelm-Straße 24
Kostenlose Anmeldung hier

Welcome!

This is the new information portal for refugees of the GU in Freising, Katharina-Mair-Straße.

We will publish information which could be of interest for you.